Deutschland: CSU findet wieder Gefallen an Merkel

Nach zwei Krisenjahren begeistert sich die CSU bei ihrem Parteitag wieder für die CDU-Chefin ein Teil der Delegierten bleibt indessen sitzen und fällt nicht ins Klatschen ein.


Nach zwei Krisenjahren begeistert sich die CSU bei ihrem Parteitag wieder für die CDU-Chefin ein Teil der Delegierten bleibt indessen sitzen und fällt nicht ins Klatschen ein. „Deutschland: CSU findet wieder Gefallen an Merkel“ weiterlesen

Migration: Die Balkanroute vor 8000 Jahren

Von Westanatolien über die Ägäis: Mit einer Wanderungsbewegung, die etwa 6000 v. Chr. begann, kamen Menschen, die dauerhafte Siedlungen errichteten, als erste Bauern und Viehzüchter nach Mitteleuropa.


Von Westanatolien über die Ägäis: Mit einer Wanderungsbewegung, die etwa 6000 v. Chr. begann, kamen Menschen, die dauerhafte Siedlungen errichteten, als erste Bauern und Viehzüchter nach Mitteleuropa. „Migration: Die Balkanroute vor 8000 Jahren“ weiterlesen

Zwei Politikberater im Jahr 1516

Nicht alle wollten wie Plato die Macht im Staat gleich den Philosophen überantworten. Niccolò Machiavelli und Thomas Morus ließen sich ein auf das Abenteuer Politikberatung.


Nicht alle wollten wie Plato die Macht im Staat gleich den Philosophen überantworten. Niccolò Machiavelli und Thomas Morus ließen sich ein auf das Abenteuer Politikberatung. „Zwei Politikberater im Jahr 1516“ weiterlesen

Ski alpin: Der Coup des Josef Ferstl

Jahrelang war Felix Neureuther alleiniger deutscher Siegläufer, plötzlich eilen auch seine Teamkollegen von Erfolg zu Erfolg.


Jahrelang war Felix Neureuther alleiniger deutscher Siegläufer, plötzlich eilen auch seine Teamkollegen von Erfolg zu Erfolg. „Ski alpin: Der Coup des Josef Ferstl“ weiterlesen

Forschungsförderung: Ein Zeitalter der Information und Ignoranz

Der Präsident des Wissenschaftsfonds (FWF), Klement Tockner, nutzte einen Vortrag bei der Grazer Dialogreihe Geist & Gegenwart für ein Plädoyer für die Grundlagenforschung.


Der Präsident des Wissenschaftsfonds (FWF), Klement Tockner, nutzte einen Vortrag bei der Grazer Dialogreihe Geist & Gegenwart für ein Plädoyer für die Grundlagenforschung. „Forschungsförderung: Ein Zeitalter der Information und Ignoranz“ weiterlesen

Mit künstlicher Intelligenz gegen Kinderkrebs

Das von der St. Anna Kinderkrebsforschung koordinierte Projekt Visiomics nutzt künstliche Intelligenz, um Rückfälle beim Neuroblastom, einer bösartigen Tumorerkrankung, genauer vorherzusagen.


Das von der St. Anna Kinderkrebsforschung koordinierte Projekt Visiomics nutzt künstliche Intelligenz, um Rückfälle beim Neuroblastom, einer bösartigen Tumorerkrankung, genauer vorherzusagen. „Mit künstlicher Intelligenz gegen Kinderkrebs“ weiterlesen

Susanne Seifert: Ein Herz fürs Lesen

Die Patholinguistin Susanne Seifert entwickelte in ihrer Dissertation Unterrichtsmaterialien, mit denen Kinder mit unterschiedlicher Muttersprache besser lesen lernen.


Die Patholinguistin Susanne Seifert entwickelte in ihrer Dissertation Unterrichtsmaterialien, mit denen Kinder mit unterschiedlicher Muttersprache besser lesen lernen. „Susanne Seifert: Ein Herz fürs Lesen“ weiterlesen

Wo es ältere Menschen im Ruhestand hinzieht

Was für bayrische Orte gilt, kann in Vorarlberg völlig anders sein. Das zeigte eine Studie über Altersmigration, die deutsche und österreichische Forscher der Bodensee-Hochschule gemeinsam durchführten.


Was für bayrische Orte gilt, kann in Vorarlberg völlig anders sein. Das zeigte eine Studie über Altersmigration, die deutsche und österreichische Forscher der Bodensee-Hochschule gemeinsam durchführten. „Wo es ältere Menschen im Ruhestand hinzieht“ weiterlesen