Roger Federer: Wenn aus dem Traum ein Albtraum wird

Roger Federer scheitert im Wimbledon-Viertelfinale gegen den Südafrikaner Kevin Anderson nach 2:0-Satzführung und Matchball. Rafael Nadal wendete das Aus im fünften Satz ab.


Roger Federer scheitert im Wimbledon-Viertelfinale gegen den Südafrikaner Kevin Anderson nach 2:0-Satzführung und Matchball. Rafael Nadal wendete das Aus im fünften Satz ab.