René Benko kauft Kika/Leiner

Aufatmen nach dem Verhandlungsmarathon: Der Tiroler Immobilieninvestor René Benko steigt bei Kika/Leiner ein. Damit ist die Großinsolvenz der Möbelkette vorerst abgewendet.


Aufatmen nach dem Verhandlungsmarathon: Der Tiroler Immobilieninvestor René Benko steigt bei Kika/Leiner ein. Damit ist die Großinsolvenz der Möbelkette vorerst abgewendet.