Merkel pocht in China auf Dialog in allen Bereichen

Deutschland und China sollten nach Ansicht von Angela Merkel ihre Zusammenarbeit auf allen Ebenen verstärken. Beide Länder sollten zudem an einem „multilateralen globalen System“ arbeiten, sagte Merkel zum Auftakt ihres zweitägigen China-Besuchs in Peking.


Deutschland und China sollten nach Ansicht von Angela Merkel ihre Zusammenarbeit auf allen Ebenen verstärken. Beide Länder sollten zudem an einem „multilateralen globalen System“ arbeiten, sagte Merkel zum Auftakt ihres zweitägigen China-Besuchs in Peking. „Merkel pocht in China auf Dialog in allen Bereichen“ weiterlesen

Fahrdienstvermittler Uber steigert Umsatz um 70 Prozent

Der Fahrdienstvermittler Uber wächst einem Zeitungsbericht nach weiter kräftig.


Der Fahrdienstvermittler Uber wächst einem Zeitungsbericht nach weiter kräftig. „Fahrdienstvermittler Uber steigert Umsatz um 70 Prozent“ weiterlesen

„Irreführender Eifer“: Als die Uni Wien ihre Tore schloss

Vor 170 Jahren stellte die Universität Wien den Studienbetrieb ein. Den Studenten gelang im Mai des Revolutionsjahres 1848 dennoch ein demokratischer Triumph. Wenige Monate später fand die Revolution ihr blutiges Ende.


Vor 170 Jahren stellte die Universität Wien den Studienbetrieb ein. Den Studenten gelang im Mai des Revolutionsjahres 1848 dennoch ein demokratischer Triumph. Wenige Monate später fand die Revolution ihr blutiges Ende. „„Irreführender Eifer“: Als die Uni Wien ihre Tore schloss“ weiterlesen

Showdown bei der Deutschen Bank

Nachdem bekannt wurde, dass das größte deutsche Finanzinstitut 10.000 Stellen streichen will, steht Aufsichtsratschef Paul Achleitner noch mehr unter Druck. Bei der heutigen Hauptversammlung wird er sich vielen kritischen Fragen der Aktionäre stellen müssen.


Nachdem bekannt wurde, dass das größte deutsche Finanzinstitut 10.000 Stellen streichen will, steht Aufsichtsratschef Paul Achleitner noch mehr unter Druck. Bei der heutigen Hauptversammlung wird er sich vielen kritischen Fragen der Aktionäre stellen müssen. „Showdown bei der Deutschen Bank“ weiterlesen

In Kontakt bleiben? Wir brauchen Abstand!

Endlich: Morgen tritt die DSGVO in Kraft. Uns ist alles recht – wenn nur keine aufdringlichen Mails mehr kommen.


Endlich: Morgen tritt die DSGVO in Kraft. Uns ist alles recht – wenn nur keine aufdringlichen Mails mehr kommen. „In Kontakt bleiben? Wir brauchen Abstand!“ weiterlesen

Tesla-Chef Musk wettert gegen „Heuchelei der großen Medien“

Tesla-Chef Elon Musk hält es wie Donald Trump: Er twittert und schimpft über Medien. Sie würden selbstgefällige Heuchelei betreiben.


Tesla-Chef Elon Musk hält es wie Donald Trump: Er twittert und schimpft über Medien. Sie würden selbstgefällige Heuchelei betreiben. „Tesla-Chef Musk wettert gegen „Heuchelei der großen Medien““ weiterlesen

Anton Pelinka: „Ludwig macht Patriotismus auf Trump“ [premium]

Der Politologe und SPÖ-Kenner über die Häupl-Ära und die unsichere Zukunft der Wiener SPÖ.


Der Politologe und SPÖ-Kenner über die Häupl-Ära und die unsichere Zukunft der Wiener SPÖ. „Anton Pelinka: „Ludwig macht Patriotismus auf Trump“ [premium]“ weiterlesen

Trump lässt Schutzzölle für Import-Autos offiziell prüfen

Der Streit um Schutzzöllie spitzt sich zu: US-Präsident Donald Trump will den Einfluss der Autoimporte „auf die nationale Sicherheit“ der USA geklärt wissen. Er ordnete eine Untersuchung an.


Der Streit um Schutzzöllie spitzt sich zu: US-Präsident Donald Trump will den Einfluss der Autoimporte „auf die nationale Sicherheit“ der USA geklärt wissen. Er ordnete eine Untersuchung an. „Trump lässt Schutzzölle für Import-Autos offiziell prüfen“ weiterlesen

Standort Österreich: Nur nicht zu laut jubeln

Österreich verbessert sich stärker als jedes andere Land. Aber die Baustellen bleiben: Steuern, Arbeitslosigkeit, Technologie. Auch bei der Einstellung passt einiges nicht.


Österreich verbessert sich stärker als jedes andere Land. Aber die Baustellen bleiben: Steuern, Arbeitslosigkeit, Technologie. Auch bei der Einstellung passt einiges nicht. „Standort Österreich: Nur nicht zu laut jubeln“ weiterlesen

Julia Skripal: „Erholung verlief langsam und extrem schmerzhaft“

Julia Skripal gibt in einem Video Einblick in die vergangenen Wochen. Irgendwann will die 33-Jährige in ihre Heimat Russland zurückkehren.


Julia Skripal gibt in einem Video Einblick in die vergangenen Wochen. Irgendwann will die 33-Jährige in ihre Heimat Russland zurückkehren. „Julia Skripal: „Erholung verlief langsam und extrem schmerzhaft““ weiterlesen